Michael

Michael Lieven hat 1984 angefangen Kung Fu zu erlernen.
Sein erster Lehrer war Meister Hwang Ching Zeng aus Taiwan, von dem er in erster Linie die Grundschule der Tan Tui, das Tang Lang, Pao Chen, Tai Chi Chuan, Chi Kung und Wurftechnik lernte.

Als Meister Hwang die Stuttgarter Schule verließ übernahm Meister Wolfgang Ziehbart das Training. Meister Ziehbart war mehrfacher deutscher Meister im Vollkontakt-Karate und erweiterte sein Repertoir durch das Kung Fu verschiedener Meister. Bei Meister Ziehbart kam Michael Lieven zum ersten Mal mit dem Südshaolin Kung Fu in Berührung. Bei Meister Ziehbart standen die Inhalte von Meister Hwang, der Freikampf und die Selbstverteidigung sowie Südshaolin Kung Fu im Vordergrund.

1989 wurde Michael Lieven Privatschüler von Meister Wu Runjin aus Kanton. Meister Wu unterrichtet gemeinsam mit Meister Wu Mei Ling an der Wu Shu Akademie in Konstanz. Von Meister Wu lernte Michael Lieven jahrelang Südshaolin Kung Fu, 5- Tiere Kung Fu und diverse Waffentechniken.

Nach dem Tod von Meister Ziehbart unterrichtete Michael Lieven ca. ab 1992 an der Wu Shu Schule Stuttgart, baute dort das Training auf, bildete Lehrer aus und nahm erfolgreich an Wettkämpfen (1. und 2. Plätze, deutscher Meister mit traditionellen Waffen, etc.) teil.

1994 holte Michael Lieven Meister Xu Li an die Schule. Meister Xu war Trainer der chinesischen Nationalmannschaft. Im Mittelpunkt seines Trainings steht das Nordshaolin Kung Fu. Bei Meister Xu lernte Michael Lieven Nordshaolin Kung Fu und diverse weitere Waffentechniken und Partnerformen.

Im Jahr 2000 beendete Michael Lieven seine Tätigkeit an der Wu Shu Schule Stuttgart und gründete in Stuttgart Vaihingen die Kung Fu Schule Stuttgart.

An dieser Schule werden nun Kung Fu Stile und Formen gleich gewichtet neben der Anwendung der enthaltenen Kampftechniken unterrichtet. Das Ziel an dieser Schule ist es, Kung Fu ganzheitlich im Sinne einer Kampfkunst zu unterrichten. Durch vergleichsweise geringe Beiträge soll Kung Fu allen Interessierten zugänglich gemacht werden. So unterscheidet sich der Unterricht an der Kung Fu Schule Stuttgart von den meisten anderen Schulen dadurch,
- daß die Schule kein Wirtschaftsunternehmen ist und also nicht eine Gewinnmaximierung zum Ziel hat
- die Kampfaspekte nicht vernachlässigt werden.

die Wiege des Kung Fu in Stuttgart

Kung Fu Schule Stuttgart

Schule für chinesische Kampfkunst, Meditation und Selbstverteidigung

Stuttgart Vaihingen

mail logo 1

mail an die

  

 

Kung Fu Schule

Am Wallgraben 142

emblem gut 021215-2

Probetraining und Einstieg jederzeit möglich !!